AKtivwaage

Mit der Aktiv-Waage von Andy Wardley kam ein neuer Aspekt im Drachenbau auf. Die etwas kompliziertere Konstruktion ist eine Abwandlung der Turbo-Waage, die im Flug in der Wagge eine Dynmik erlaubt, die zu einem stabilen Flugverhalten und einer automatischen Anpassung an wechselnde Windbereiche führt. Des weiteren sind Tricks teilweise besser oder auch einfacher ausführbar. Trotz kontroverser Diskussionen ("mit der AktivWaage kann jeder Affe Tricks fliegen") halte ich diese Konstruktion für eine Innovation.

Auf Basis einiger Maßdaten für die Waage des BoxOfTricks habe ich meinen BOT von Standard- auf Aktiv-Waage umgerüstet und war vom "neuen" Flugverhalten des BOT schlichtweg begeistert. Die Maße für einen entsprechenden Umbau älterer Modelle befinden sich im Download-Bereich, ich kann den Umbau nur empfehlen.

Mit Erscheinen der Beschreibung der Konstruktion im Internet fragte ich damals bei Andy Wardley an, ob er gegen eine Übersetzung in´s Deutsche etwas hätte. Das war keinesfalls so, im Gegenteil, von Andy kam die volle Befürwortung. Hier also meine Übersetzung.

Viel Spaß beim Schmökern :-)

Link zu den Aktiv-Waage-Seiten